Verbraucht Kühlwasser, qualmt weiss

Technische Fragen über GTV und andere Transaxle Alfas (Any techical questions about GTV and other Transaxle Alfas)

Verbraucht Kühlwasser, qualmt weiss

Beitragvon superpiet » So Apr 01, 2007 8:11 pm

Hallo zusammen,
vor kurzen ging der Geber für den Elektrolüfter bei meiner Alfetta GTV (2l Motor) kaputt, mit der Folge, das die Kühlwassertemparatur für wenige Minuten auf 120 Grad angestiegen ist. Habe gleich den Schalter ersetzt, Kühlwasser aufgefüllt und entlüftet. Trotzdem braucht der Motor jetzt Kühlwasser und qualmt weiss.

Was meint Ihr ? Wahrscheinlich Kopfdichtung ? Der Motor wurde samt Zylinderkopf vor ca. 20km kompett überholt. Ist aber schon 5 Jahre her.
Hat jemand ein Reparaturhandbuch ?

Vielen Dank für Eure Hilfe !!

Hans-Peter
superpiet
 
Beiträge: 5
Registriert: So Okt 08, 2006 5:53 pm

Beitragvon Manfred » Mo Apr 02, 2007 11:27 am

Hi,

da ist wohl eindeuting die Kopfdichtung durch.

Tip 1: mögichst nicht mehr fahren, das gibt eventuell einen Wasserschlag!

Tip 2: Und bitte nur "Reinz" Dichtungen verwenden - die wissen am besten wie man Kopfdichtungen baut !!!
Benutzeravatar
Manfred
 
Beiträge: 152
Registriert: Sa Feb 05, 2005 11:40 am
Wohnort: beinahe im All(fa)gäu

Beitragvon superpiet » Di Apr 03, 2007 8:32 pm

Hi Manfred,

vielen Dank für die Tips. Ich habe noch einen "alten Alfetta Meister" ausfindig gemacht, (Herr Schmidt, Kupferzell, Am Wassertum 17, bei Heilbronn). Ist derzeit ein Nissan Händler, hatte früher aber Alfa.
Er meint es könnte auch der Kopf verzogen sein. Ich bringe die Alfetta morgen mal hin und berichte, was alles repariert werden mußte.

Beste Grüße,
Hans-Peter
superpiet
 
Beiträge: 5
Registriert: So Okt 08, 2006 5:53 pm

Beitragvon superpiet » Fr Apr 06, 2007 7:21 pm

Hi Manfred,

gestern haben wir den Kopf demontiert. An der Stelle, wo die Kopfdichtung durch war, hatte der Kopf eine Auswaschung. Wir werden ihn jetzt schleifen und mit einer neuen Dichtung (natürlich von Reinz) dürfte alles wieder in Ordnung sein.

Bei der Gelegenheit werden wir auch die Ventilschaftabdichtungen erneuern. Dann wird er auch wieder weniger Öl brauchen..

Beste Grüße,
Hans-Peter
superpiet
 
Beiträge: 5
Registriert: So Okt 08, 2006 5:53 pm


Zurück zu ALFETTA GTV TECHNIK-TALK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron