Wusstest du schon, dass.........Getriebe GTV 6

Technische Fragen über GTV und andere Transaxle Alfas (Any techical questions about GTV and other Transaxle Alfas)

Wusstest du schon, dass.........Getriebe GTV 6

Beitragvon Markus » So Apr 19, 2009 7:12 pm

................das Getriebe der GTV6 (85) und der 75 er Twin Spark zwar die selbe Achsübersetzung haben und zwar 10/41, also 10 Zähne der Triebling und 41 Zähne das Tellerrad, die Zahnradpaarungen der ersten 4 Gänge aber verschieden sind. (Extrem kurzer erster Gang bei der GTV 6, zpeziell bei getunten Motoren störend).
Die Übersetzung des Gtv 6 Getriebes: I Gang - 3,5, II- 1,956, III-1,345, IV-1,026, V- 0,78 wie bei 75 er
Die Übersetzung bei der 75 er TS: I Gang- 2,875, II-1,720, III-1,226, IV-0,946, V-0,78 wie bei Gtv6.
Geht man von einem Reifen aus, der einen Abrollumfang von 1,95 m hat so bedeutet das, dass die GTV 6 bei einer Motorendrehzahl von 6000 U/min mit dem org. Getriebe folgende Geschwindigkeiten macht: I-49, II-88, III- 127, IV-167, V-218 km/h, mit dem 75 er Getriebe jedoch folgende: I-60, II-100, III-140, IV-181, V-218.
Nun haben aber die GTV 6 und die 75 er verschiedene Schaltstangen, die eine ist mit einer Verzahnung die andere mit einer Bohrung für einen Passtift und dem Hebelmechanismus; diese könnte man ja austauschen jedoch ist zudem das System für die Tachoabnahme verschieden (dieTrieblinge sind auf einer Seite verschieden).
Will man also den org. Tacho beibehalten, so bleibt einem (will man die 75 er Übersetzung fahren) nichts anderes übrig, als das Getriebe zu zerlegen u. die Zahnradpaarungen der ersten 4 Gänge zu tauschen (Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren).
So habe ich es dann auch gemacht, war mit der Übersetzung meiner Gtv 6 aber immer noch nicht zufrieden, bis ich mich entschloss....
Markus
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo Feb 05, 2007 10:04 am

Re: Wusstest du schon, dass.........Getriebe GTV 6

Beitragvon Markus » So Apr 19, 2009 7:24 pm

.......spezielle Zahnräder zu verbauen (bitte nicht nach dem Preis fragen) :oops: . I-2,571, II-1,823, III-1,403, IV-1,148, V-1.
Mit dem Triebling u.dem Tellerrad aus der 75 1,8 (Übersetzung 10/43) fahre ich nun folgende Geschwindigkeiten: I-64, II- 90, III-116; IV-142, V-162.......bei uns in den Bergen gepaart mit einer 50% Diff.sperre eine Übersetzung die endlich Freude macht. :lol:
Gruß Markus
Hoffe Manfred hägt die Bilder rein, die ich ihm schicke, um ein paar inspirierende Eindrücke zu vermitteln.
Markus
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo Feb 05, 2007 10:04 am


Zurück zu ALFETTA GTV TECHNIK-TALK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron